Familienvermögen nachhaltig schützen, erhalten und steigern

Unsere Vision ist es, das in der Region erwirtschaftete Vermögen in unserem Family Office zu bewahren und im Rahmen einer disziplinierten Asset-Allocation nachhaltig zu steigern, um die Kultur der Familie generationsübergreifend am Leben zu erhalten.

Photo by Terroa/iStock / Getty Images

Immobilien

Wir investieren sowohl in gewerblich genutzte Objekte als auch in Wohngebäude. Die Bandbreite reicht dabei von Projektierung bis zum Erhalten und Erweitern des Bestandsportfolios.

Finanzen, Mende, Karlsruhe, Durlach, family office

Finanzanlagen

Das Anlagesegment liquide Finanzanlagen beinhaltet geografisch- und branchenabbildende Wertpapiere in den Bereichen Aktien und Anleihen.

Photo by Dmitry Berkut/iStock / Getty Images

Beteiligungen

Bei unseren Beteiligungen fokussieren wir uns auf cashflow-positive Unternehmen im small und mid size Segment..

Immobilien: halten, pflegen, projektieren.

 

Mit regionalen Gewerbe- als auch Wohnimmobilien wird unter konservativen Investitionsgesichtspunkten Vermögen dauerhaft erhalten und nachhaltig gesteigert. Darüber hinaus investieren wir national in Immobilien mit Umnutzungsmöglichkeiten und Wertsteigerungspotenzial. Ein weiteres Betätigungsfeld gilt dem Erwerb von Grundstücken und deren Projektierung zu Wohn-, Gewerbe- und Hotelimmobilien. Weltweit beteiligen wir uns an geschlossenen Immobilienfonds in unterschiedlichen Anlageklassen.

 
 

 
 

Wir suchen aktuell

Immobilienanlagen mit hohem Wertsteigerungspotential sowie Entwicklungen und Repositionierungen in allen Asset Klassen mit Fokus auf Märkte in Süddeutschland und Berlin. Darüber hinaus suchen wir international indirekte Beteiligungsmöglichkeiten an Immobilieninvestments.

 

Wir schlagen nicht den Markt, sondern kaufen ihn.

 

Im Aktienbereich ist unsere Messlatte der Weltmarkt selbst. Über ETF beteiligen wir uns an geografischen- sowie thematischen Märkten. Im Vordergrund stehen nicht-derivative, fungible und preiswerte ETF. Der Branchen- und geografische Mix orientiert sich an einer ein- bis dreijährigen Strategie. Die Höhe einer Beimischung in Anleihemärkte erfolgt in Abhängigkeit zur Risikobereitschaft, welche dem selben Zeitraum unterliegt. Vierteljährlich trifft sich ein Investmentkomitee, um sowohl diese Anlageklasse als auch die Asset-Allokation des Gesamtvermögens zu überprüfen.


Wir suchen

den gedanklichen Austausch mit ähnlich denkenden Marktteilnehmern, die ebenfalls ein Single-Family-Office führen. Bei Bedarf einer Vermögensverwaltung gehen wir selbstbestimmt aktiv an den Markt. Wir arbeiten mit einem unabhängigen Family-Office-Dienstleister zusammen, der uns in vielen Bereichen bankenunabhängig berät.

 

 

Gemeinsam erfolgreich wachsen.

 

Bei unseren Beteiligungen fokussieren wir uns auf cashflow-positive Unternehmen im small und mid size Segment. Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf das Potential einer buy-and-build Strategie.


Bestehende Beteiligungen